https://www.naturparke-steiermark.at/medien/Naturpark-Almenland_c_Imkerei-Kreiner.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Naturpark-Muerzer-Oberland_c_Irmgard-Riegler.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Naturpark-Pöllauer-Tal-Kraeutergarten-Cividino_c_J-Moritz.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Naturpark-Steirische-Eisenwurzen-GeoLine.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Naturpark-Suedsteiermark_copy2.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Zeutschacher-Ursprungsquelle_c_Naturpark-Zirbitzkogel-Grebenzen.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Naturpark-Steirische-Eisenwurzen_c_Manfred-Flieser.jpg

Naturpark-PartnerInnen

66 ausgezeichnete GastgeberInnen in den steirischen Naturparken

Seit dem Jahr 2008 wurden in einem regionalen und Steiermark weiten Entwicklungsprozess (Projekt „Blühende Gesundheit“) mittlerweile 66 Hotels, Pensionen, Urlaub am Bauernhof-Betriebe und Privatzimmer-Vermieter zu Botschaftern der Naturparke qualifiziert. Sie sind das Gesicht des „Natururlaub“ in der Steiermark.

Naturpark.Partnertag im Naturpark Südsteiermark

Tag der steirischen Naturpark-PartnerInnen 2018 im Naturpark Südsteiermark

Ziele:

  • Naturpark-PartnerInnen sind BotschafterInnen der Naturpark-Philosophie, sie verbreiten das Bewusstsein für den Naturpark. Der Gast erfährt, dass er durch seinen Aufenthalt einen Beitrag zur Erhaltung der Kulturlandschaft leistet. GastgeberInnen und MitarbeiterInnen sind ExpertInnen für die Vermittlung von Naturführungen und Naturerlebnissen im Naturpark.
  • Naturpark-PartnerInnen arbeiten in regionalen Netzwerken und nützen diese für die eigene Entwicklung.
    Der gesunde Lebensraum, gesundes Bewegen, gesundes Wohnen und gesundes Essen (Naturpark-Spezialitäten, Slow Food) sind zentrale Anliegen der Naturpark-PartnerInnen.
  • Naturpark-Partner verpflichten sich den Kriterien des Arbeitsabkommens, welche alle 3 Jahre extern qualitätsgeprüft werden.


Mit der schrittweisen Erfüllung der oben genannten Ziele ist es gelungen, aus den Naturpark-Partnerbetrieben eine effiziente Gruppe von VermieterInnen mit dem Bewusstsein „Wir sind Naturpark“ zu formen.

Während jedoch in den letzten Jahren der Fokus der Arbeit vor allem im Bereich der Qualitätsentwicklung von Zimmerausstattung incl. Frühstück, Naturpark-Kenntnissen und Marketing lag, zeigte sich immer stärker, dass eine enge Identifikation der Betriebe mit ihrem naturräumlichen Umfeld erforderlich ist. Nur so können sie als „Naturpark- BotschafterInnen“ auch entsprechende „Natur-Inhalte“ transportieren. Die „Vorkenntnisse“ (Ausgangssituation) sind dabei sehr unterschiedlich.

Mit dem Projekt „Naturvermittlung für Naturpark-PartnerInnen" konnte hier bereits ein erster wirkungsvoller Entwicklungsschritt gesetzt werden, um die Themen Biodiversiät und Naturvermittlung betrieblich besser zu nutzen.

-> Rückschau zum Tag der steirischen Naturpark-PartnerInnen 2018

Naturvermittlungsprojekt für Naturpark-Partner

Naturpark-Partner-Kriterien

Weitere Projekt-Informationen:

Verein „Naturparke Steiermark“
Bernhard Stejskal, Geschäftsführer
Stadlob 129, 8812 Mariahof
Tel: +43/664/8321337
naturparke@steiermark.com

 -> Zurück zur Projektübersicht

Übersichtskarte
Übersichtskarte Steiermark Naturparke
Veranstaltungskalender
alle Termine anzeigen »
Suchfeld

Social & Sharing
Übersetzen

 

SteirischeNaturparkLogo

 

 

Steiermark-Logo

 

 

 

Oesterreischische-NaturparkLogo

 

 

Logo Naturkundemuseum

 

 

Swarovski Optik

 

 

Natura 2000

 

Naturparke sterreichs