https://www.naturparke-steiermark.at/medien/Slow-Food-Muerzer-Oberland-top.jpg

Naturpark Mürzer Oberland

Auf der Alm und im Tal


Eine Schlemmertour nach Slow-Food-Manier

Der Oberlauf der Mürz liegt eingebettet zwischen der Veitsch- und Tonionalm sowie der Rax und Schneealpe. Nordwestlich der Schneealpe liegt das Naßköhr, eine großteils von Wäldern umgebene wunderschöne Moorlandschaft. Oberhalb der Baumgrenze wird Almwirtschaft betrieben.

Wie zum Beispiel am Ameisbühel, wo Familie Bayer auf 1.764 Meter Seehöhe zwischen Mai und Oktober Österreichs östlichst gelegene Bio-Almkäserei betreibt. In ihrer Lurgbauerhütte laben sie Hungrige ganztägig mit Almbutterbroten und Rohmilchkäse oder Speck-Selchfleisch-Bretteljausen und warmen Schmankerln wie Kasnocken, Gulasch oder Schweinsofenbratl mit Kraut und Knödel, zubereitet mit Zutaten aus ihrer eigenen Landwirtschaft.

Übernachtungsmöglichkeiten werden für etwa 20 Personen geboten. Wer sich zwecks Erwerbs
von Frisch-, Weich-, Schnitt-, Halbhart- oder vollreifem Bergkäse den mehr als zweistündigen
Aufstieg auf den Ameisbühel ersparen will, kann seinen Käse nach Vereinbarung am Bauernhof der Familie in Altenberg an der Rax, Nummer 23, abholen.

Auf ihrem Biobauernhof „Michlbauer" züchten Brigitte und Manfred Holzer Murbodner Rinder.
Eine rare, langsam wachsende Rasse, die mit besonders guter Fleischqualität punktet. Das schmackhafte Fleisch wird ab Hof in 5- und 10-kg-Mischpaketen angeboten. Im zu mehr als achtzig Prozenton Wald bedeckten Naturpark Mürzer Oberland hat Holzwirtschaft einen sehr hohen Stellenwert. Logisch, dass hier Jagd und somit auch Wild, Beeren, Pilze und andere Waldprodukte eine große Bedeutung haben.

Im Gasthof Holzer tischt Thomas Schäffer beste Wildspezialitäten auf. Carpaccio vom Jungspießer zum Beispiel, Ragout vom Hirschkalb, ein rosa gebratenes Nüsschen oder Erdäpfel-Gamsknödel mit Petersilienstaub auf Spitzkraut und gerösteten Grammeln.

Wer den Vorgänger vermisst, wird ein paar Häuser weiter fündig. Hubert Holzer bekocht Feinschmecker nach Ankündigung oder Anfrage in der Greißlerei im ehemaligen Hofrichteramt.

Slow-Food-Styria-Gründer Manfred Flieser

 

Wir empfehlen:

 

Gastronomie:

Gasthof Holzer - Thomas Schäffer
Hauptstraße 9
8692 Neuberg an der Mürz
Tel. +43 3857 8332
www.gasthofschäffer.at

Hubert kocht in der Greißlerei
Hauptstraße 11
8692 Neuberg an der Mürz
Tel. + 43 676 9340330  oder +43 3857 20515
kontakt@hubertkocht.com

Lurgbauerhütte, Familie Bayer
Ameisbühel 64 (auf der Schneealm)
8691 Neuberg an der Mürz, (OT Altenberg)
Tel.: +43 676 6335456
www.lurgikas.at

Ab Hof & Manufaktur:


Bitte bedenken Sie, dass DirektvermarkterInnen nicht immer erreichbar sind – nehmen Sie daher vor jedem Einkauf telefonisch Kontakt auf!

Imkerei Karl Scheifinger
Waldweg 9
8692 Neuberg / Mürz
Tel. +43 681 10 434 046
Honig, Imkereiprodukte

Greißlerei beim Münster
Hauptstraße 11
8692 Neuberg an der Mürz
Tel. +43 664 3850333
www.traudeholzer.com
Hausgemachte Marmeladen, Säfte & Sirupe, Neuberger Steinpilzöl, Kinderketchup, Teekräuter, angesetzter Lärcherl- & Zirbenschnaps, Maiwipferl-Saft und vieles mehr.

Biobauernhof Michlbauer , Familie Holzer
Greith 1
8692 Neuberg an der Mürz
Tel. +43 3857 8457
www.michlbauer-holzer.at
Urlaub am Biobauernhof, Frischfleischverkauf nach Vorbestellung.

Lurgikas, Familie Bayer (s. „Lurgbauerhütte“)
www.lurgikas.at
Alles in Biorohmilchqualität: Gereifter Berg-, Halbhart-, Schnitt-, Weich- u. Frischkäse (natur oder mit Kräutern verfeinert), Topfen, Joghurt und ursprüngliche Sauerrahmbutter. Nach rechtzeitiger tel. Vereinbarung Abholung am Bauernhof im Tal (Altenberg an der Rax 23, T +43 676 6335456) möglich.


Herkunfts- und Qualitätskriterien für Naturpark-Spezialitäten

Alle Naturpark-Spezialitäten-Partner finden Sie auf www.naturparke.at.



Übersichtskarte
Übersichtskarte Steiermark Naturparke
Veranstaltungskalender
alle Termine anzeigen »

 

Biodiversität

Biodiversität-online Literatur-Datenbank


Suchfeld

Social & Sharing
Übersetzen

 

SteirischeNaturparkLogo

 

 

Steiermark-Logo

 

 

 

Oesterreischische-NaturparkLogo

 

 

Logo Naturkundemuseum

 

 

Swarovski Optik

 

 

Natura 2000

 

Naturparke sterreichs