https://www.naturparke-steiermark.at/medien/Steirische-Eisenwurzen02_copy3.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Steirische-Eisenwurzen06_copy3.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Zirbitzkogel-Grebenzen3_copy1.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Mürzer-Oberland01_copy2.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Pferdeschlitten.jpghttps://www.naturparke-steiermark.at/medien/Genuss.jpg

Skifahren in den Naturparken der Steiermark

Vielseitige Winterurlauber, sportbegeisterte Familien und Skianfänger finden in den kleinen Skigebieten in den steirischen Naturparken Lifte zu günstigen Preisen.

Naturpark Almenland: Auf der Teichalm und der Sommeralm laden 7 Lifte und 2 Skischulen zum Pistenspaß für Erwachsene und Kinder.



Naturpark Steirische Eisenwurzen: Die Skifahrer wedeln auf den Pisten des Hochkar.

Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen: Carver, Snowboarder, Skianfänger und gute Skifahrer finden auf der Grebenzen alles: vom Übungshang bis zur FIS-Rennstrecke. Das kleine Skigebiet auf der Tonnerhütte auf 1.600m Seehöhe schätzen vor allem Familien.

Naturpark Sölktäler: Hier gibt es Übungshänge für Anfänger. Weltbekannte Skigebiete in der Region Schladming-Dachstein liegen nur 30 Autominuten entfernt.

Naturpark Mürzer Oberland: Das Skigebiet Niederalpl ist schneesicher und besonders bei Familien beliebt.

Skifahren – gemütlich und entspannt, auf überschaubaren, schneesicheren Pisten zu leistbaren Preisen, das ist Skifahren in den steirischen Naturparken.


Naturparkpartner mit Ski-Angeboten:

Naturpark_Almenland

Naturpark_Eisenwurzen

Naturpark_Zirbitzkogel - Grebenzen

Naturpark_Sölktäler

Naturpark_Mürzer_Oberland

Übersichtskarte
Übersichtskarte Steiermark Naturparke
Veranstaltungskalender
alle Termine anzeigen »
Suchfeld

Social & Sharing
Übersetzen

 

SteirischeNaturparkLogo

 

 

Steiermark-Logo

 

 

 

Oesterreischische-NaturparkLogo

 

 

Logo Naturkundemuseum

 

 

Swarovski Optik

 

 

Natura 2000

 

Naturparke sterreichs