/medien/pferde-Copyright-Almenlandhof.jpg/medien/Almenlandhof.jpg/medien/Zirb-Greb-Hochleitner_copy1.jpg/medien/Soelktaeler-Raffalt.jpg/medien/Poellauer-Tal-Buchberger_copy2.jpg

Urlaub im Naturpark in der Steiermark

Natur pur im Sommer

„Wiiihi“ begrüßen die Pferde die Wanderer. Sie ziehen Bergschuhe und Socken aus und steigen in das frische Quellwasser. Die Sonne trocknet die prickelnden Füße. Sie zaubert ein Lächeln auf die Menschen, die den Sommertag im Naturpark genießen.

Gleich beginnt "Abwehrkräfte zum Essen", ein Kochworkshop mit Wildkräutern, die sie gleich selbst suchen werden. Das ist eines von 7x7 Wald- und Wiesen-Erlebnisangeboten in den steirischen Naturparken.

--> Blättern Sie durch unser Natur wirkt! Naturpark-Erlebnisprogramm 2017 online

Foto: Archiv Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Naturparke – erholen, genießen und erleben

Die Familie urlaubt im steirischen Naturpark, weil sie die gepflegten Landschaften genießt, welche die Menschen über Jahrhunderte gestaltet haben.

Das bunte Bild im Naturpark

Kulinarium der Genusswirte mit Spezialitäten von benachbarten Bauern. Familienurlaub am Bauernhof mit Kräutern aus dem Hausgarten. Bauernhöfe mit Kühen und Schafen auf saftigen Wiesen.

Reiten durch gepflegte Kulturlandschaften im Naturpark für alle Pferdefreunde.

Gesundheit in Wasser, Luft und Landschaft. Ruhe, Entspannung, nichts tun müssen.

Erlebnisprogramm mit (geführten) Wanderungen, gemeinsamen Singen, Volkstanzen und traditionellem Brauchtum. Fischen in glasklaren Bächen. Schwimmen in Naturbadeseen.

Nordic Walking auf ausgewählten, gut markierten Trails.

Foto: Bernhard Bergmann


Mountainbiken
auf jahrhundertealten Waldwegen. Rafting in tosenden Salzawellen.

Ausflugsziele wie das Stift St. Lambrecht, das Schloss Pöllau, das Weinmuseum, der Geopfad Gams, die Roßlochklamm oder die Sommerrodelbahn Koglhof. Gastfreundschaft von Menschen gelassen und beständig wie ihr Naturpark.

Mitten in den gepflegten Landschaften der Steirischen Naturparke finden Sie auch zwei Golfplätze: die Golfanlage Almenland Fladnitz-Passail und den Golfplatz Mariahof.
-> zum Golfen im Naturpark

Foto: Sulamith-Garten / Sichart

Naturparkpartner – Ihre Gastgeber in den steirischen Naturparken

In der qualitätsgeprüften Unterkunft – von der Almhütte über Urlaub-am-Bauernhof bis zum 4-Sterne-Hotel – genießen Sie Urlaubsangebote von ökologischem Wert.

Das Naturpark - Kulinarium mit regionalen Spezialitäten bietet genussvolle Energie für Körper, Geist und Seele.

Übersichtskarte
Übersichtskarte Steiermark Naturparke
Veranstaltungskalender
alle Termine anzeigen »
Suchfeld

Social & Sharing
Übersetzen

 

SteirischeNaturparkLogo

 

 

Steiermark-Logo

 

 

 

Oesterreischische-NaturparkLogo

 

 

Logo Naturkundemuseum

 

 

Swarovski Optik

 

 

Natura 2000

 

Naturparke sterreichs